Mini-Z Tutorials

Reflex Racing Mini-Z Club Racing Serie


Das Vorhaben der Reflex Racing Club Serie ist die Förderung des weltweiten MiniZ Renngeschehens auf lokaler Clubebene. Unabhängig vom Material auf dem das Rennen gefahren wird oder wo in der Welt gefahren wird. Das einzige Limit ist der Maßstab in dem das Rennen ausgetragen wird.

Reflex Racing V2 Hauptritzel (Stirnzahnrad) Lager Installation


Wir wissen bereits, dass wir die wohl besten Hauptzahnräder für den Renneinsatz auf dem Markt haben. Diese waren aber für Rennfahrer und Änfänger nicht einfach zu installieren. Als wir uns also drangemacht haben die Zahnräder zu verbessern haben wir das Hauptaugenmerk darauf gelegt die Installation so einfach wie möglich zu machen.

Standard Motoren einlaufen


Die Stock Klasse ist in der Mini-Z Szene regelrecht explodiert. Um alles aus dem Motor herauszuholen erklärt C. Tabusch hier, wie er seine Motoren einlaufen lässt.

Karosserie Kompatibilitätstabelle


Diese Tabelle gibt eine Übersicht über die Mini-Z Karosserien und deren Einsatz auf den verschiedenen Mini-Z Chassis, erstellt von AtomicMods.com

Reifenmontage für 1/28er Rennfahrzeuge


Heutzutage sind dist die Gummibereifung von 1:28er Fahrzeugen so weich geworden, dass es nicht mehr Ausreicht die Reifen mit Klebeband auf den Felgen zu befestigen. Ein weicher Reifen hat viel mehr Spiel und wenn er nicht richtig fixiert ist, ruft er unvorhersehbares Verhalten beim Handling vor und nutzt sich schneller ab.

Reparatur der Lenkungsrückstellung einer KT-18 Fernbedienung


Bei einer KT-18 passiert es häufig, das der Pin für die Lenkungsrückstellung abbricht. Dieses Tutorial befasst sich mit der Reparatur bzw. dem Verbessern dieses Bauteils.

Grundlagen - Teil II - Tuning und Fahren


Grundlagen der Feineinstellung und Fahren eines Mini-Z.

Grundlagen - Teil I - Fahrwerk


Grundlagen der Fahrwerkstechnik und Grundeinstellung eines Mini-Z Chassis